gruener-mann.de

Kleines Update

Es ist ein bißchen merkwürdig. In den letzten Wochen habe ich oft begonnen, Artikel zu schreiben, um sie dann wieder zu löschen. Ich denke, ich bin mir allgemein nicht so ganz sicher, worüber ich schreiben soll. Oder schreiben kann. Derzeit scheint PTBS wohl das größte Thema zu sein. Ich mache jetzt über ein Jahr lang Therapie und ich spüre, wie sich bestimmte Dinge allmählich regen, wie sie mir bewußt werden. Ich suche nach Wegen, an ihnen zu arbeiten, auch wenn ich den Gedanken, ich könnte jemals frei von PTBS sein, für unwahrscheinlich halte.

Über PTBS hätte ich also eine ganze Menge zu schreiben, nur wäre das sehr persönlich. Und im Grunde stellt sich genau diese Frage: wie persönlich soll mein Blog werden? Im Moment kann ich das nicht wirklich beantworten. Ich habe mich schon einmal im Internet sehr verletzlich gemacht, weil ich offen und ehrlich war, und das Gefühl, das daraus erwachsen ist, hat mir nicht gefallen. Andererseits bewundere ich alle, die es schaffen, ehrlich über so schwierige Dinge wie PTBS und Co. zu schreiben, ohne sich zu verstecken. Das ist eine Großtat und nicht selten haben genau diese großzügigen Menschen mir weitergeholfen. Hm.

Vielleicht erstmal nur ein kleines Update?

Derzeit ruht der Garten und ich gehe nicht Foragen, weil ich es einfach nicht schaffe. Ich bin heilfroh, wenn ich die Tage und Nächte „irgendwie“ herumbekomme und schaffe es nicht, mir irgendwelche Extras vorzunehmen. Selbst solche Dinge wie Foraging oder Malen bleiben auf der Strecke.

Ich habe in den letzten Wochen mein Schlafzimmer umgebaut. Es ist jetzt gemütlicher und übersichtlicher geworden und ich hoffe, das hilft mir, die dank PTBS durchaus üblen Nächte ein wenig positiver anzugehen.

Weihnachten und Sylvester stehen vor der Tür. Das ist nicht unproblematisch für mich, weil beides ungute Erinnerungen triggert, aber ich versuche mein Bestes, meinem Sohn dennoch schöne Feiertage zu bieten.

Und am Ende hätte ich da noch eine Frage: liest überhaupt irgendwer, der kein Bot ist, mein Blog?

Dieser Beitrag wurde geschrieben am Donnerstag, 17. Dezember 2015 und wurde abgelegt unter "PTBS". Du kannst die Kommentare verfolgen mit RSS 2.0. Du kannst hier einen Kommentar hinterlassen, oder einen Trackback senden von deiner eigenen Seite.

2 Kommentare

  1. hinterherleben:

    Hallo William,

    ich lese (relativ) regelmäßig deinen Blog und freue mich, ihn „damals“ durch einen Kommentar oder Reblog von dir entdeckt zu haben – bin bloß nicht so eine häufige Kommentiererin bzw. daher eher „unauffällige“ Leserin.

    Viele Grüße

  2. William:

    Danke, daß Du Dich gemeldet hast, und schön, daß Du mitliest. Ich lese auch gern bei Dir.

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

gruener-mann.de läuft unter Wordpress 4.6.6
Anpassung und Design: Weazel