gruener-mann.de

Eingelegte Jalapeños

Seit ich mein neues Spielzeug (aka Küche) habe, bin ich ziemlich damit beschäftigt, tausend Dinge zu backen, zu brutzeln und einzukochen. Heute habe ich das erste Mal grüne Jalapeños eingelegt. War ganz simpel.

DSC01193 (600x450)

Alte Marmeladengläser gründlich spülen und mit kochendem Wasser ausspülen, um sie zu sterilisieren. Deckel nicht vergessen. In jedes Glas kommt 1 TL gelbe Senfkörner und 1 gepellte Knoblauchzehe. Jalapeños waschen und in dicke Scheiben schneiden. Die Gläser vollpacken und nachstopfen, es soll schön eng werden. Nun je 500 ml Wasser und Weißweinessig zusammen mit je 1 EL Rohrohrzucker und Meersalz zum Kochen bringen. Die Gläser mit diesem Sud vollfüllen, verschließen und für 5 Minuten auf den Kopf stellen.

Nach einer Woche kann man probieren, aber sie sind rund ein Jahr (oder länger) haltbar.

Dieser Beitrag wurde geschrieben am Samstag, 25. Juni 2016 und wurde abgelegt unter "Fruit & Root, Housekeeping". Du kannst die Kommentare verfolgen mit RSS 2.0. Du kannst hier einen Kommentar hinterlassen, oder einen Trackback senden von deiner eigenen Seite.

Noch keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

gruener-mann.de läuft unter Wordpress 4.6.5
Anpassung und Design: Weazel