gruener-mann.de

WochenendRückblick

[Wetter] Nachdem es Donnerstag und Freitag brütend heiß war, gewitterte es in der Nacht zum Samstag. Samstag war es dann bedeckt und angenehm kühl, Sonntag ähnlich.

[Gemacht] Samstag habe ich nach dem Frühstück die Jalapeños eingemacht und die Sachen für den Grillabend vorbereitet (Salat, Gemüsespieße etc.). Zwischendurch saß ich bei Regen auf der Terrasse und habe gelesen, total schön. Abends haben wir gegrillt und später waren mein Mann und ich noch am Bücherschrank. Ein bißchen Fußball habe ich auch noch geguckt, und gelesen. Sonntag sind wir gleich nach dem Frühstück los, haben Eier beim Hühnerhof gekauft und waren dann Richtung Rhein unterwegs. Habe einen Ort entdeckt, den ich demnächst nochmal allein besuchen möchte. Nachmittags haben wir gehaushaltet, abends dann gekocht, gebacken und Frischkäse gemixt, während nebenher das Spiel lief. Jetzt gleich werden wir wohl noch lesen.

[Crafts’n’Arts] Mein erstes Sauerteigbrot gemacht. Also, das erste mit selbstgezüchtetem Sauerteig.

[Garten] Durch den Regen gab es nicht viel zu tun. Habe nur die Chilis nochmal anders fixiert. Gerade die Thai-Chili ist recht hoch aufgeschossen und ich habe bei Wind immer Angst, daß sie umknickt, wo sie doch gerade blüht.

[Gesportelt] Mache ich morgen.

[Gehört] Lincoln Child: Nullpunkt. Ist halt ganz typisch für Child, kann man aber gut nebenher hören. Dark Country Zeug. Wovenhand.

[Gelesen] Kirk D. Strosahl/Patricia J. Robinson: In diesem Moment. Stress überwinden und achtsam werden – das 5-Stufen-Programm.

[Gesehen] Im Herzen der See. Ich fand ihn einen guten Film, den ich mir aber wohl nur einmal angucken werde. Er kommt trotz moderner Animationstechnik nicht an den alten Gregory-Peck-Film ran bzw. an dessen Stimmung.

[Getrunken] Wasser. Schwarzen Tee, auch schwarzen Eistee (Golden Yunnan). Granatapfel-Eistee. Cola.

[Gegessen] Haferbacklinge mit veganem Tzaziki. Selbstgemachtes Brot mit Minzfrischkäse. Beim Grillen Gemüsespieße mit Banane und Pilzen in Harrisa mariniert – so lecker! Nudelsalat nach einem Rezept, das ich in einem Englandurlaub kennengelernt habe. Jalapeños mit Frischkäse gefüllt. Müsli mit Nektarinen und Joghurt.

[Gedacht] So einiges zum Brexit.

[Gekauft] Backferment. Drei Gärkörbchen. Hatte früher schon mal welche, aber leider hat es die insektenbefallmäßig erwischt. Starte nochmal einen Versuch.

[Spirituelles] Ja, und mal wieder schwer zu formulieren.

[Ausblick auf die nächste Woche] Zum Glück wurde ein nerviger Termin abgesagt, aber ich habe trotzdem jede Menge vor. Ich würde gern, wenn es so angenehm kühl bleibt, Stoffe für meinen nächsten Quilt raussuchen, endlich mal.

Dieser Beitrag wurde geschrieben am Sonntag, 26. Juni 2016 und wurde abgelegt unter "Wochenendrückblicke". Du kannst die Kommentare verfolgen mit RSS 2.0. Du kannst hier einen Kommentar hinterlassen, oder einen Trackback senden von deiner eigenen Seite.

Noch keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

gruener-mann.de läuft unter Wordpress 4.8.1
Anpassung und Design: Weazel